11. September 2018

Gina und Goethe (jetzt Felix) haben sich gut in ihr neues jagdliches Zuhause eingelebt. Goethe, der jetzt Felix heißt, sehen wir immer mal wieder im Welpenkurs. Da können sich Ella und er nach getaner Arbeit richtig austoben. Gina darf ihren Führer überall hin begleiten. ("Gräfin") Ella ist unser süßer Wirbelwind daheim: immer bestens gelaunt, sehr ausgeglichen und trotzdem sehr arbeitseifrig  bei den Schleppen und den ersten kleinen Schweißfährten. Sie macht einfach Spaß .....und am Grundgehorsam arbeiten wir noch :-)

Gina

Felix (Goethe)

(Gräfin) Ella

10. Juli 2018

Gina, Goethe aka Felix und Ella sind nun schon wieder 8 Wochen alt. Gestern war bereits Wurfabnahme und am Donnerstag wird Goethe, der künftig Felix heißen wird, in sein neues jagdliches Zuhause nach Schwäbisch Hall umziehen. Gina wird bis Ende Juli noch bei uns bleiben und unsere quirlige Ella bleibt ja ohnehin bei uns und verstärkt unser Rudel auf 5 Fellnasen! Mittlerweile sind sie schon richtige Profis was das Autofahren angeht und die Walderkundungen machen ihnen einen riesen Spaß. Vor allem die Unterdohlungen haben es ihnen angetan. Da kann man so toll drin spielen:

27. Juni 2018

Sechs Wochen sind schon rum. Gina, Goethe und (Gräfin) Ella finden vor allem unsere Ausflüge ins Revier immer ganz spannend. Mittlerweile ist das Autofahren Nebensache. Nachfolgend ein paar Bilder von unserem gestrigen Ausflug:

17. Juni 2018

Dieses Wochenende war für die Kurzen sehr erlebnisreich: Sie hatten Samstag viel Besuch und außerdem haben wir unseren ersten Revierausflug unternommen. Die erste bewusst miterlebte Autofahrt war auf dem Hinweg ins Revier noch etwas abenteuerlich; die vielen neuen Eindrücke im Revier ließen sie dann aber auf de rRückfahrt wohligeinschlummern. Heute haben wir dann unseren 2 Ausflug in einen anderen Revierteil  unternommen und es lief schon sehr viel entspannter ab während der Autofahrt. Nachfolgend einige Impressionen :

11. Juni 2018

Nun ist schon wieder die Hälfte der schönen Welpenzeit rum. Die Kleinen sind jetzt 4 Wochen alt und haben sich super entwickelt. Im Garten entdecken sie jeden Tag Neues und so langsam beginnen wir auch mit den ersten Ausflügen ins Revier. Soweit das Wetter es zulässt werden wir heute Nachmittag mal eine kleine Revierrunde starten.

04. Juni 2018

Die Kleinen werden mit jedem Tag lebendiger und entdecken ständig Neues. Heute haben wir sie mal wieder gewogen und einen kleinen Schreck bekommen: Ella hat schon 1450 g und das mit 3 Wochen; sie ist ein richtig kleiner Speckmoppel. Gina steht ihr mit 1405 g nicht viel hinterher, allerdings ist Gina größer. Goethe ist aktuell der Kleinste des Trios und bringt derzeit 1300 g auf die Waage, was auch schon ganz schön ordentlich ist für das Alter.

02. Juni 2018      3 Wochen alt

Gina, Goethe und Ella sind heute schon wieder 3 Wochen alt und wir haben heute das schöne Wetter genutzt und waren mal ganz ausgiebig im Garten:

25. Mai 2018        13 Tage alt

Nun haben auch die Mädels nachgezogen und ihre Augen geöffnet. Gestern und heute gab es die erste Wurmkur...brrr.....noch noch einmal das Gleiche und dann ahben sie wieder 2 Wochen Ruhe vor dem Zeug :-)  . Jan hat mir heute geholfen, den Kurzen auch mal ihre ziemlich langen Krallen zu schneiden....

22. Mai 2018        10 Tage alt

Unsere 3 sind regelrechte Speckmäuse. Sie haben heute bereits ihr Geburtsgewicht verdreifacht. Goethe hat seit heute das erste Mal seine Äuglein auf, die Mädels nehmen's bissel gemütlicher...  Ansonsten gibt es noch nicht viel zu berichten... die drei Süßen trinken, schlafen, trinken, schlafen, trinken, .....

17. Mai 2018        5 Tage alt

Unsere süßen Moppel haben doch tatsächlich schon nach 5 Tagen ihr Geburtsgewicht verdoppelt :-) . Biffy ist sehr entspannt, trinkt und frisst gut, will aber noch nicht mit zum spazieren gehen. Sie bleibt lieber den ganzen Tag in der Wurfkiste und umsorgt die Kleinen.

Goethe

Gina und Ella

13. Mai 2018        1 Tag alt

Unseren kleinen Moppels geht es sehr gut. Sie haben sogar schon zugenommen. Kein Wunder, jeder kann theoretisch 3 Zitzen für sich beanspruchen. Die beiden Hündinnen sind bereits vergeben, unser Rüde ist noch frei. Das Trio hat nun auch schon seine Namen bekommen:

Goethe:   noch zu vergeben   

Geb.gewicht: 240 g              13.05. abends   305 g

Gräfin Ella (Rufname Ella): bleibt bei uns

Geb.gewicht: 237 g                           13.05. abends: 300 g

Gina: vergeben 

Geb.gewicht: 223 g     13.05. abends: 277 g

12. Mai 2018

Unsere G-chen sind angekommen !

Heute Vormittag hat unsere Biffy 3 muntere und gesunde Welpen zur Welt gebracht. Es sind 1 Rüde und 2 Hündinnen.

1 dritte Hündin hat es leider nicht geschafft...

11. Mai 2018          61. Tag

Morgens:

Wir warten noch gespannt auf unsere G-chen!!!

Beim F- Wurf war Biffy 4 Tage früher dran aber dieses Mal will sie sich wohl etwas mehr Zeit lassen..der errechnete Termin ist auch erst übermorgen....Biffy verbringt zwar schon viel Zeit in ihrer Wurfkiste aber die Temperatur ist akutuell noch oben. Ihr Bauch hat sich bereits deutlich gesenkt.

Mittags:

Die Temperatur ist auf 36,6, C gesunken. Die Wehen haben noch nicht eingesetzt, wir rechnen aber damit, dass es heute Abend losgehen könnte....unruhiger geworden ist Biffy auf jeden Fall; sie weiß nicht so recht, wo und wie sie sich richtig hinlegen kann.

03. Mai 2018          53. Tag

Musste den Trächtigkeitskalender um 1 Tag nach hinten verschieben, da ich mich vertan hatte. Heute ist bereits der 53. Tag. Biffy hat bereits gute 2,9 kg zugenommen, ist aber von oben gesehen dennoch sichtbar  "schlanker" als beim letzten Wurf:

28. April 2018      48. Tag 

Noch knappe 2 Wochen bis zum Wurftermin. Biffy geht es gut. Sie findet es ganz toll, dass sie ständig Leckereien zugesteckt bekommt und genießt ihre Trächtigkeit offenkundig in vollen Zügen....faulenzen, in der Sonne rumliegen, fressen bis zum Abwinken, nur kleine Spaziergänge...sobald man etwas länger gehen möchte, weigert sie sich und will umdrehen...wenn es nach Biffy ginge, könnte die Trächtigkeit wohl 3 mal so lange dauern :-)  Ich hoffe nur, sie nimmt sich meine Bitte zu Herzen und bekommt ihre Welpen hoffentlich nicht grad am 12. oder 13. Mai  sondern lieber am 11 oder 14. Mai, denn am 12./13. 05. haben wir das ganze Wochenende mündl.-prakt. Jägerprüfung bei uns....höchstens nachts wäre möglich...mal sehen, für was sie sich entscheidet :-)   

18. April 2018   38. Tag

38. Tag:

Biffys Bauch wächst merklich :-) .  Auch ihr Gesäuge ist deutlich stärker geworden. Es geht ihr prima; sie hat permanent Appettit und hofft auch kleine Leckereien, die sie natürlich auch bekommt. Ich glaube, sie weiß ganz genau, dass sie trächtig ist und kostet das auch richtig aus...

33. Tag:

09. April   29. Tag

Inzwischen trägt Biffy schon ein kleines "Babybäuchlein" mit sich herum. Auch ist sie sehr anhänglich und verschmust geworden...und träge...jetzt schon :-)

04. April 2018    24. Tag

Heute waren wir beim Ultraschall. Nachdem Biffy schon ganz klare Anzeichen zeigte, war es für uns eigentlich schon ziemlich klar, dass sie trächtig sein muss. Sie ist deutlich ruhiger geworden und ständig am rumnesteln. Wenn man sie sucht, guckt man am besten unter dem größten Deckenhaufen nach...

Der Ultraschall hat unsere Vermutungen heute bestätigt :-) :

Aus jagdlicher Leistungszucht (LZB)  erwarten wir um den 12. Mai  einen Wurf aus:

 

GS Biffy vom Dachsfelsen

&

Ustinov vom Mahdenwald

 

 

GS Biffy vom Dachsfelsen

aus:

Dinah from BlackBerryBush

&

Baro vom Schindwald

 

Ustinov vom Mahdenwald

aus:

Marilyn Monroe vom Mahdendenwald

&

Brix vom Hexenfels

gew. 23.01.2014

 

FW: v, glatt, tricolor

SH: 32,5/41 cm

 

vollzahnig

WT

BP (I. Preis)

 

JP (108 Pkte. Preis, Suchensieg)

ZP ( I. Preis Suchensieg)

GP (272 Pkte, I.Preis, Suchensieg)

spurlaut, fl, SJG; JEP

 

AUoB (03/2017), PloB,AePoB

PLL (-/+), SCA und LOA frei

 

 

gew. 24.01.2009 

Farbe: weiß, braun 
Haar: knappes broken

Zuchtzulassung Formwert Vorzüglich

Sh 38cm, BU 48 cm, vollzahniges Scherengebiss

DNA, PLoB, AUo.B. PLL, 

Baupruefung 1. Preis 100 Punkte

Junghundpruefung  2. Preis 107 Punkte sichtlaut

Volle Brauchbarkeitspruefung (KJV Heidenheim)

Zuchtpruefung (ohne Spur) 2. Preis 88 Punkte Pruefungssieger 

Ustinov ("Usti") ist ein sehr eleganter, etwas größerer braun-weißer Rüde mit tollem knappen Rauhaar.

Er steht wie Biffy seit Jahren im ständigen Drückjagdeinsatz mit über 30 Drückjagden pro Saison. Ustinov besitzt einen sehr angenehmen Charakter und ein ruhiges Wesen und ist gegenüber anderen Rüden gut verträglich. Wir hoffen auf tricolorfarbene und braun-weiße Welpen mit glattem oder kurzem Rauhaar, hoher jagdlicher Passion und gutem Laut. Er steht im Zwinger "vom Hexenfels". Mehr über Ustinov und sein Rudel unter: www.vom-hexenfels.de

Weitere Bilder von Ustinov:

AKTUELLES

Fiby

Frieda

Wir habern  einige  aktuelle BIlder bekommen! --> News

Frieda besteht mit knapp 1 Jahr die BrP ! Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil denm erfolgreichen Gespann! Mehr unter --> News

Felix besteht am 29.09. die BP der LG BW! Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil!!! Mehr unter    --> News 

Einstein absolviert am 07.10. erfolgreich dsen Wesenstest bei der LG Bayern und erhält die Zuchtzulassung ! Herzlichen Glückwunsch!!!

Mehr unter --> News

Cleo 

Ella hat eine eigene Seite --> Gräfin Ella vom Dachsfelsen (Ella)

Fiby hat 3 Wochen vor ihrem 1. Geburtstag die volle Brauchbarkeitsprüfung bestanden!

Mehr unter --> News

Unsere F-chen haben am 04.09. ihren 1. Geburtstag gefeiert! Nachträglich alles Gute!

Aktuelle Bilder unter -->  News